IndustriekulTOUR Aabach

Museum Aargau, Museum Burghalde, IKA Industriekultur am Aabach

Das Museum Aargau, das Museum Burghalde und der Verein Industriekultur am Aabach eröffnen ein neues innovatives Vermittlungsangebot. Am Aabach entsteht mit der «IndustriekulTOUR Aabach» quasi erstmals ein virtueller Museumsraum. Auf dieser Tour entlang des Aabachs, zwischen Hallwilersee und Aare, einer der frühindustriellen Pulsadern im Aargau, kann man die wirtschaftliche Entwicklungsgeschichte erleben.

 

Mittels einer App kann man durch die Zeit reisen, man hört und sieht Zeitzeugen, Herrschaften, Fabrikarbeiter und Fabrikanten aus 20 Fabriken am Aabach. Mit Augmented und Virtual Reality Darstellungen erlebt man die Schauplätze aus 300 Jahren Industriegeschichte.

Facts & Figures

  • Spinform Leistungen:
    – Redesign Tafeln
    – Gestaltung App
    – Beratung
  • Projektleitung: Oliver Meier
  • Auftraggeber:
    – Museum Aargau
    – Museum Burghalde
    – Verein Industriekultur am Aabach
  • Entstehungsjahr: 2018